Allgemeine Nutzungsbedingungen (AGB) und Widerrufserkärung

Präambel

Verschiedene Anbieter zeigen hier eine Auswahl aus ihrem Fundus, um mit Requisiteuren, Stylisten, Fotografen, Set Decorators u. a.  in Kontakt zu kommen."AntiqueFundus" ist kein Onlineshop. Deshalb sind für Bestellungen oder Anfragen der direkte Kontakt mit den jeweiligen Anbietern erforderlich. Einzelne Objekte können u. Umständen nicht zur Verfügung stehen, weil verliehen, reserviert oder gerade verkauft. Alle Angebote sind freibleibend und müssen persönlich z.b. telefonisch oder per E-mail beim jeweiligen Anbieter angefragt und von ihm rückbestätigt werden. Auch Lieferkonditionen müssen bei den jeweiligen Anbietern individuell vereinbart werden. Sämtliche angebotenen Gegenstände sind Einzelstücke im gebrauchtem Zustand, unrestauriert und weisen - ohne dass darauf extra hingewiesen wird -  altersbedingte Abnutzungsspuren auf.

Mit "Nutzer" sind nachfolgend  alle natürlichen und juristischen Personen und Personengesellschaften gemeint, die diese Website nutzen, unabhängig davon, ob sie entsprechende Verträge zu schließen beabsichtigen.  

1. Preise

Bei Preisangaben die ohne  "Inkl. MwSt." bezeichnet sind, liegen entweder die Voraussetzungen der Differenzbesteuerung (UStG  § 25 a) vor, oder es handelt sich um Kleinunternehmer  die vom Steuerausweis befreit sind. 
Bei Preisangaben mit "Inkl. MwSt.", wird bei Rechnungsausstellung, die gesetzl. MwSt. ausgewiesen. 

2. Registrieren und Anbieten

Für Anbieter ist die Einstellung von Objekten kostenlos. dafür ist eine Registrierung erforderlich. Registriert sich ein Anbieter, verpflichtet er sich. mindestens ein oder mehrere Objekte einzustellen, erst dann wird er unter "Anbieter" mit seiner Homepage veröffentlicht. Mit der Registrierung erklärt sich der Anbieter mit den hier genannten  Nutzungsbedingungen (AGB`s) einverstanden. Durch das Löschen des Accounts oder durch eine schriftliche Nachricht, können Anbieter diesen Vertrag jederzeit aufkündigen. Minderjährigen und anderen nicht oder nur beschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen ist die Registrierung und Nutzung nicht gestattet.

3. Verantwortung der Anbieter

Knud Kuhsen, als Inhaber und Administrator dieser Website,  übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit fremd eingestellter Artikel. Die Anbieter sind für ihre eingestellten Informationen selbst verantwortlich, sie können diese jederzeit selbst ändern, löschen oder neu einstellen. Auf die Bearbeitung und Eingaben der Anbieter, hat der Inhaber dieser Website keinen Einfluß und übernimmt deshalb dafür auch keine Verantwortung und Haftung. Hat ein Nutzer oder anderer Anbieter Interesse an einem angebotenen Artikel, muss er sich direkt mit dem Anbieter in Verbindung setzen. Die Verleih, bzw. Verkaufs- Bedingungen werden extern zwischen den Nutzern und Interessenten geregelt. Eventuelle Steuern oder Abgaben sind durch die Nutzer, bzw. Anbieter selbst abzuführen.

4. Bedingungen für Anbieter

Der Anbieter verpflichtet sich, daß sein Profil und seine eingetragenen Informationen wahrheitsgemäß und aktuell sind. Sollte das Passwort unbefugt benutzt werden, ist der Anbieter verpflichtet, sein Passwort unverzüglich zu löschen und seine Daten wahrheitsgemäß zu aktualisieren bzw. zu berichtigen.

Es ist nicht gestattet, rechtswidrige, strafbare oder ordungswidrige Inhalte zu erstellen. Sollten Objekte aus der Zeit des Nationalsozialismus angeboten werden, werden diese von den jeweiligen Anbietern ausschließlich zu den gesetzlich erlaubten Zwecken ( Forschung, Dokumentation o.ä. ) angeboten.

Im übrigen gelten die Verleih- Verkaufsbedingungen, AGB´s und Widerrufsrecht bzw. Widerrufsbelehrung der jeweiligen Anbieter .

5.) Vertragsschluss

Sämtliche Bildangebote und Beschreibungen der Artikel, geben noch kein bindendes Angebot ab. Auch nach Anfragen an die jeweiligen Anbieter, per E-Mail oder telefonisch, stellen noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn der Anbieter die Bestellung ausdrücklich schriftlich zustimmt.

6.) Widerrufsbelehrung, (gilt nicht für Verleih)

Sollte ein Widerufsrecht gesetzlich in Kraft treten, gilt folgende Widerrufsbelehrung:
Vertragserklärung können innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Telefon) oder – wenn die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen werden. Es kann das unten beigefügte Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Es gelten die gesetzlichen Regelungen.
Der Widerruf ist zu richten an:

Knud Kuhsen, St.-Markus-Str. 3, 75417 Großglattbach,
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49(0)171-7224575

Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können die empfangenen Leistungungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden,
muss ggf. Wertersatz geleistet wreden. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung muss kein Wertersatz geleistet werden. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Die Waren haben unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet wurde, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abgesendet werden. Käufer tragen die Kosten der Rücksendung. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung Weitergehende Ansprüche - gleich aus welchen Rechtsgründen - sind ausgeschlossen. Knud Kuhsen, Antique-Fundus,  haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Knud Kuhsen nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden. Schadenersatzansprüche, die über die Gewährleistung der Deutschen Post/DHL/DPD oder anderen Transportunternehmen oder Speditionen hinausgehen, bestehen nicht. In der Regel wird Mehrwertsteuer ausgewiesen, Information nach § 6 TDG. Widerrufsformular. Wenn Sie den Vertrag schriftlich widerrufen wollen, dann können sie uns gerne einfach anrufen oder sie benutzen folgendes  Musterformular (dieses ist jedoch nicht vorgeschrieben) und senden es an:

AntiqueFundus, Knud Kuhsen, St.-Markus-Str. 3, 75417 Großglattbach, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0171-7224575
oder an den jeweiligen Anbieter (Kontaktdaten stehen unter jeder Artikelbeschreibung)

Hiermit widerrufe ich, . . . . . .
den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:  . . . .
Bestellt am: ............
erhalten am: ................
Name: ....................
Anschrift: ...................
Unterschrift: (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum: . . . . . . . .
Widerrufsrechte und AGB´s  anderer Anbieter soweit gesetzlich gefordert, müssen beim jeweiligen Anbieter angefragt werden.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

7. Urheberrechte

Es liegt ebenfalls in der Verantwortung des Anbieters, darauf zu achten, dass nur legale Daten eingefügt werden, mit denen keine Urheberrechte verletzt werden. Mit der Bereitstellung der Datenbank unterstützt antiquefundus.de in keiner Weise die Verbreitung illegaler Daten. Die Datenbank ist ausschließlich als temporäres Speichermedium zu verstehen. Die Urheberrechte an eventuell hochgeladenen Artikelbildern liegen beim Ersteller.

8. Haftung

Der Inhaber dieses Portals sowie seine Erfüllungs-und Verrichtungsgehilfen übernehmen keinerlei Haftung, gleich aus welchem Grund. Insbesondere nicht für Schäden, die dem Benutzer durch Mißbrauch, Verlust oder nicht Bezahlung entstehen, insbesondere nicht für Komplikationen, Probleme oder Betrug beim Verleih / Handel von Artikeln, die erworben oder verliehen wurden. AntiqueFundus.de haftet im Falle eines Datenverlustes nicht, auch nicht für den erforderlichen Aufwand zur Wiederherstellung. Der Anbieter verpflichtet sich, selbst Sicherheitskopien seiner Inhalte und sonstige Daten auf eigene Datenträger zu erstellen.

Dieses Portal steht den Nutzern und Anbietern normalerweise täglich 24 Stunden zur Verfügung, behält sich aber ausdrücklich das Recht vor, die Betriebszeiten z.B. aus technischen Gründen vorübergehend auszusetzen. Eine Haftung wegen Betriebsausfall - gleich aus welchem Rechtsgrund - ist ausgeschlossen.

9. Links

Links, Werbebanner und dergleichen stellen keine Empfehlung von AntiqueFundus dar. Knud Kuhsen übernimmt keine Haftung für Inhalte anderer Websites, einschließlich Preisen, Leistungen und Verfügbarkeit von Produkten Dritter, auch wenn darauf durch Hyperlinks, Werbebanner oder in anderer Weise verwiesen wird. Ebenfalls übernimmt Knud Kuhsen ausdrücklich keine Verantwortung für Inhalte und Meinungen, die über Links durch AntiqueFundus erreichbar sind. Die Verantwortung dafür liegt ausschließlich im Bereich des jeweiligen Betreibers.

Knud Kuhsen haftet auch nicht für Folgeschäden, mittelbare Schäden, nicht erzielte Gewinne, Zinsverluste, und auch Schäden aus Ansprüchen Dritter gegen Teilnehmer sind ausgeschlossen.

10. Teilnahme

Der Nutzer/Anbieter verpflichtet sich, die Dienste von AntiqueFundus nur in dem für ihn vorgesehenen und nützlichen Sinn zu benutzen. Er verpflichtet sich, große unnütze Datenmengen zu vermeiden. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Verpflichtung kann der Anbieter  von der Teilnahme an AntiqueFundus mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen werden. Sämtliche Kosten, die aus einem solchen Verstoß entstehen, hat der Anbieter zu tragen.

11. Löschung von Daten

Die Administration dieser Website, behält sich das Recht vor, veröffentlichte Daten ohne Angabe von Gründen zu verändern, einzelne Artikel oder ganze Angebote zu löschen. Bei Verdacht eines Verstoß gegen diese AGB`s, kann der Anbieter mit sofortiger Wirkung und ohne Angabe von Gründen und ohne Ankündigung ausgeschlossen bzw. sein Profil mit allen Informationen gelöscht werden. Nutzer werden dringend aufgefordert und auch gebeten,  event. Verstöße oder unrichtige Informationen zu melden.

12.) Recht

Es gilt deutsches Recht. Erfüllungsort ist der jeweilige Ort des Anbieters, Gerichtsstand für den Inhaber dieser Seite ist Stuttgart.

13.) Datenschutzerklärung:

Beim Besuch dieser Seite werden soweit möglich keine personenbezogenen Daten wie z.B. die IP-Adresse gespeichert oder weitergegeben.

Salvatorische Klausel

Abweichende Bedingungen o. gen. Nutzungsbedingungen finden keine Anwendung.

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen unwirksam oder anfechtbar sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.