BLOG

21.12.2015
Umzug in der Schlafwagenfabrik
Wir sind mit unserem Stand innerhalb der Schlafwagenfabrik umgezogen. Jetzt Einfahrt Brunhamstr. 7, Eingang erster Stand rechts.
16.06.2015
Über Rollladenschreibtische und Zylinderbüros


Rollladenschreibtische und Zylinderbüros gab es schon im 18 Jahrhundert. In dieser Zeit waren es jedoch Einzelstücke, die von Kunstschreinern, den sogenannten Ebenisten angefertigt wurden. Seit ungefähr 1850 wurden Rollladenschreibtische in den USA industriell hergestellt. Innerhalb sehr kurzer Zeit kamen diese Schreibtische auch in Europa in Mode. Besonders Handelshäuser statteten ihre Kontore gerne mit diesen praktischen Möbel aus. In Grossraumbüros hatte damit jeder seinen fast privaten abschließbaren Arbeitsplatz. Als Besonderheit hatten viele dieser Schreibtische eine zentrale Verriegelung und einen seitlichen Briefschlitz. Mit der Weltwirtschaftskrise 1928 wurde die Produktion weitgehend eingestellt. Eine Auswahl dieser interessanten Möbel kann unter folgender Adresse besichtigt werden:


Antike Schreibtische
Ubostrasse 24 81245 München
Geöffnet: Donnerstag bis Samstag 11 bis 18 Uhr

21.04.2015
Mariachi - Viva Mexico!
Sombreros mit Instrumenten

Kontrabass, Klarinette, Gittaren, Trompete, Saxophon, Posaune, u.a.

24.02.2015
Industrial-Archeologie
Bergung einer Magirus Motorspritze Baujahr 1923

Die Motorspritze stand 50 Jahre abgedeckt im Freien. Die Verladung erledigte ein Radlader.

11.12.2014
Ledermatten und anderes Leder

Auf eine Anfrage, ob wir außer Ledermatten auch noch andere Requisiten aus Leder haben, wurde dieses Bild gemacht. Auf den alten Ledermatten liegen z.b. Lederhelme, Fechthandschuhe aus Leder, Motorrad-Lederhandschuhe, Lederbälle, Lederhelme, links neben den Ledermatten gibt es Lederkoffer, Medizinbälle, Ledersportschuhe, Lederetuis, Ledertaschen, Ledersessel, Lederhocker, hinter der Ledermatte sind Poloschläger, Schneeschuhe mit Lederriemen,  Lederboxhandschuhe, Lederkappen, Leder-Ringerpuppen, Ledercouch, Lederschneeschuhe, Lederfangstock, rechts neben den Ledermatten sieht man Lederknieschützer für Hockey, darüber ein Ledergolfsack, auf einem Lederhocker liegt ein Lederkopfschutz für Boxer, daneben steht ein Lederbock, die Füße wurden abgeschnitten damit man ihn als Hocker benutzen kann.

29.10.2014
Geweihmöbel, Geweihzimmer
Exzentrisches Mobiliar

aus einem Jagdschloß, Sachsen-Anhalt um 1900: Geweihsofa mit 4 Geweihstühlen, Geweihregulator und noch andere Geweihmöbel stehen zum Verkauf in der Schlafwagenfabrik, München, Aubing, Brunhamstr. 19a,

30.09.2014
Schlafwagenfabrik, München, Aubing
Neuer Antikmarkt ab 30. Okt. 2014, geöffnet nur Fr. und Sa. 10 - 18 Uhr

Verkauf nur  Fr. + Sa. 10 - 18 Uhr oder nach Vereinbarung, Sonntags Besichtigung: Antike Einrichtungsgegenstände, alte Dekorationen, vintage Design, Automobilia, Retro Technik, Industrie Möbel, Kunstobjekte, alte Plakate, Gemälde, Grafik, Kuriosa, alte Lampen und Scheinwerfer sowie Historisches Baumaterial und andere Raritäten vergangener Zeiten. in den alten Werkstatthallen der ehemaligen Schlafwagenfabrik Aubing bei München


Adresse: Brunhamstr. 7, 81249 München - Aubing, direkt am Bahnhof Neuaubing,  Öffnungszeiten: 10 - 18 Uhr nur Fr.. - Sa. Sonntags Besichtigung


 

12.09.2014
Alte Ledermatten
Wer findet noch alte Ledermatten in Turnhallen ?

Manche Gebrauchsgegenstände werden erst schöner nach jahrzehnte langer Benutzung. Z. B. alte Ledermatten, Turnmatten ganz aus einem Stück Rindsleder. Die meisten sind schon lange entsorgt worden, weil man sie gegen moderne Kunststoffmatten ausgetauscht hat. Mit den alten Ledermatten wusste lange niemand etwas anzufangen. Erst vor ein paar Jahren wurden sie wegen ihrer schönen natürlichen Patina geschätzt, vor allem in Frankreich und England, wohin die meisten auch verkauft werden. Die alten Ledermatten sind nicht vermehrbar, werden auch nicht mehr so hergestellt. Antique-Fundus hat nach langer Suche wieder welche aufgetrieben. Verkaufspreis je nach Zustand, jede Matte ist anders und hat seinen eigenen Charakter.

07.09.2014
Brimfield Antique Show
2015: May 12-17 - July 14-19 - September 8-13
Bric-á-Brac von einen der letzten Containerladungen nach Brimfield Antique Show.
Einkaufsreise erst nächstes Jahr wieder im Mai.
05.09.2014
Déballages Marchands
Nächster Termin: Le Mans, mercredi 24 septembre 2014 : -
(Les déballages marchands sont des manifestations réservées aux professionnels de l'antiquité-brocante. Attention l'entrée n'est autorisée que sur présentation de justificatifs (K-Bis, carte 3 volets).
Le déballage du Mans est une foire professionnelle qui a lieu 12 fois par an sur le site du Centre des Expositions du Mans.
Ce déballage, maintenant considéré comme l'un des incontournables déballages de France est composé de 25.000m2 d'exposition et attire régulièrement 6000 acheteurs français et étrangers (Italiens, Anglais, Espagnols, Belges, Hollandais, Allemands et Américains) de 8H00 à 13H tous les mois.
28.08.2014
Taucheranzug
Kategorie: SPORT. siehe Foto. ID 388 ID 379
Diesen alten Taucheranzug mit Taucherhelm gibt es auch zu leihen.
Zum Tauchen leider weniger geeignet, besser nur als Kostüm oder zur Deko,
27.08.2014
Schlafwagenfabrik
Neuer Verkaufsstand in München

Neuer Antikmarkt in der "Schlafwagenfabrik", Neuaubing, bei München. Die ersten Sachen stehen schon. Verkaufsstände füllen sich langsam und wir sind gespannt auf die offizielle Eröffnung, vermutlich im Herbst 2014.

rt=0.115